Persönlicher Live Chat Jetzt starten!

Telefon +49 2294 6940 Mo.-Fr. von 8-17 Uhr

Ansprechpartner finden Jetzt zur Übersicht!

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Welt der isolierten Materialcontainer Basic und Pro

IC Basic 

Temperaturschwankungen ausgleichen und kondenswasserfrei lagern.

Der Isocontainer Basic wurde als kostengünstige Alternative zu unserer altbewährten und qualitätsführenden IC Baureihe entwickelt. Erhältlich in den meistverkauften Abmessungen 2x2 m, 3x2 x und 4x2 m bildet er den neuen Standard unter den isolierten Lagercontainern.  

Auf Basis des original FLADAFI®  Materialcontainers gebaut, mit einer raumseitigen Sandwichdämmung, erfüllt der IC Basic alle Anforderungen an einen hochwertigen, pflegeleichten und besonders wirtschaftlichen isolierten Container.

Durch den Einsatz des Hochleistungsdämmstoffs PIR erreicht bereits unser Basis Container im Vergleich zu maßgeblichen Konkurrenzprodukten mit günstiger EPS Dämmung bei gleicher Wandstärke einen um 25% besseren U-Wert. Es fließt also einfach gesagt ein Viertel weniger Wärme in der gleichen Zeit durch die Wand des IC Basic als durch die Wand anderer deutscher Thermocontainer. 

Beim Dach sieht es sogar noch besser aus. Die 75 mm starke Dachpaneele unseres Einstiegsmodells dämmt sogar mehr als 35% besser als andere Thermocontainer. Ein Unterschied der sich insbesondere bei beheizten oder auch nur gegen Frost gesicherten Lagerräumen Jahr für Jahr bei den Unterhaltskosten bemerkbar macht.    

Bereits vom Standard beeindruckt? Wir können noch effizienter, flexibler und individueller: IC Pro

IC Pro

Unsere FLADAFI® Individual Baureihe - Spezialisten für erhöhte Anforderungen

Marktführende Flexibilität ist hier Standard. Die hochgedämmten Container der IC Pro Reihe mit 95 mm starker Wandpaneele und einem U-Wert von 0,30 W/m²K, der nicht nur über 60% besser als der der Thermocontainer-Konkurrenz ist, sondern sogar als einziger Standard Lagercontainer die Anforderungen der EnEV an kleine Gebäude mit dauerhaften Innenraumtemperaturen von 12 bis unter 19°C erfüllt!

Flexibilität durch FLADAFI® Individual. Anders als bei der IC Basic Baureihe werden die IC Pro Container nicht nur als Einzelcontainer in drei Größen angeboten, sondern es stehen neben 6 verschiedenen Einzelcontainerabmessungen weitere 6 Containerkombinationen für bis zu 30 m² Nutzfläche zur Auswahl.

Die hohe Individualisierbarkeit des IC Pro Lagersystems erreichen wir durch die Kombination aus fließender und Inselfertigung. Nur so können wir die vielfältigen Anforderungen unserer IC Pro Kunden, die maßgeblich aus der europäischen Industrie und dem Anlagenbau kommen erfüllen.

Erleben Sie die Flexibilität des 20 cm höheren Premium Lagercontainers. Konfigurieren Sie Ihren IC Pro und scheuen Sie sich nicht nach der Individualisierung unserer Grundprodukte zu fragen.

Basic oder Pro? Welcher isolierte Lagercontainer ist der richtige für Ihren Anwendungsfall? 

Natürlich beraten wir Sie gerne auch im Gespräch über die Vorteile der beiden Baureihen, ansonsten stellen wir Ihnen nachfolgend das wichtigste für eine erste Konfiguration in unserem Konfigurator zusammen. 

Neben der reinen Größe und Innenhöhe stehen immer Ihre persönlichen Anforderungen an die Art der Aufbewahrung an erster Stelle. Soll dauerhaft geheizt, klimatisiert oder die eingelagerte Ware nur vor Frost geschützt werden? Welche Temperaturen möchten Sie in Ihrem Lagercontainer halten? Während der IC Basic auf einfache Lageranforderungen und geringere Temperaturunterschiede zwischen innen und außen ausgelegt ist, spielt der IC Pro gerade bei anspruchsvolleren Aufgaben seine Karten aus. Aus wirtschaftlicher Sicht empfehlen wir bei ausschließlicher Frostschutzanforderung in gemäßigten Klimazonen den IC Basic. 

Ist die zu lagernde Ware besonders empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen oder soll diese auch bei sehr hohen oder sehr niedrigen Außentemperaturen auf einer eher konstanten Temperatur gehalten werden, ist der IC Pro aufgrund der besseren Isolierung die nachhaltige und energieeffiziente Lösung. 

Ebenso ist der persönliche Wunsch nach individueller Ausstattung ein wichtiger Unterscheidungsgrund. Auch wenn der IC Basic bereits sehr viele Wünsche durch verschiedene Türpositionen, Bodenvarianten, Fenster, Elektropakete usw. abdecken kann, gibt es doch häufig den Wunsch nach besonderer Technik, Leitungsdurchführungen, Aussparungen oder Durchbrüchen in Boden und Wand, die nur beim IC Pro machbar sind. 

Schlüsselinformationen... Fenster und Türen bei IC Basic und IC Pro

Die IC Basic Baureihe ist mit zwei verschiedenen isolierten Türen, einer 1,30 m breiten Einflügeltür sowie einer 1,80 m breiten asymmetrisch geteilten Doppelflügeltür mit verriegelbaren Standflügel erhältlich.

Die verschiedenen Türen sind beim IC Basic nur in den Standardpositionen, mittig in den Breitseiten, mittig in den Stirnseiten oder auch in Kombination erhältlich.

Zusätzlich zu Türen sind in den genannten Positionen auch Fensterelemente oder Fenstertüren möglich. Fenster sind entweder mit einer Teilung auf Brüstungshöhe von 91 cm über dem Fußboden oder aber in bodentiefer Ausführung erhältlich. Anstelle der normalen Verglasung sind auch Ornamentgläser oder geschlossene Füllungen, z.B. nur zum Lüften oder für kundenseitige Ausschnitte und Durchführungen lieferbar.

Der IC Pro hingegen ist mit einer Einflügeltüre mit 1,20 m Breite und einer Doppelflügeltüre mit 2,40 m Breite erhältlich. Die Türen sind optional auch versetzt erhältlich und lassen sich so ideal an die Anforderungen im Einzelfall anpassen.  




MC | IC Basic| IC Pro 

Für jeden Bedarf die passende Lagerlösung.

MC und IC Basic: Innenhöhe 2,00 m 

IC Pro: Innenhöhe 2,20 m 

Tipp: Unsere isolierten Lagercontainer eignen sich auch ideal als freistehende Archivcontainer oder mit dem optionalen Zahlencode-Schloss als Paketstationen im industriellen Umfeld. 

FLADAFI® standardisierte Flexibilität  

Sicherheit durch Nachweise

Wir legen großen Wert auf Nachweise. Container und Containeranlagen sind häufiger als im Markt behauptet baurechtlich relevante Bauten. Um hier für unsere Kunden von Beginn an maximale Planungssicherheit zu gewährleisten und Ihnen auch in der späteren Nutzung nachweisbare Sicherheit zu liefern, wird jeder FLADAFI® und Safe Container, inklusive unserer Bodengruppen und Verladevorrichtungen nach Baurecht entwickelt und nachgewiesen. Die Fertigung erfolgt ausschließlich in unserer eigenen, für die Herstellung von tragenden Stahlkonstruktionen zertifizierten Produktion, im oberbergischen Morsbach. Für das Tragwerk stellen wir selbstverständlich eine CE-Erklärung aus. Zudem lassen wir freiwillig regelmäßig unsere FLADAFI®-Container durch den TÜV auf Produktsicherheit überprüfen. 

Sie haben Fragen, ob Ihr Projekt einer Zustimmung der Baubehörde bedarf oder wollen auch für spätere Nutzungsänderungen auf Nummer sicher gehen? Sprechen Sie uns gerne für eine Beratung oder die Erstellung einer objektbezogenen baustatischen Berechnung an.  



IC BasicIC Pro
Isolierung Wand

- 40 mm PIR Hochleistungsdämmstoff als Sandwichpaneele

- Außenseitig hinterlüftete Trapezblechfassade

-Uw= 0,58 W/m²K

- 95 mm PIR Hochleistungsdämmstoff als Sandwichpaneele

- Uw= 0,28 W/m²K

Isolierung Dach

- 75 mm PIR Hochleistungsdämmstoff als Sandwichpaneele

- Uw= 0,49 W/m²K

Entsprechend
Boden

- Holzrahmenboden mit Vollholz Hobeldiele mit Nut und Feder für ebene Oberfläche, baustatisch nachgewiesen. Nutzlast 500kg/m²

Optional:

- Isolierter, geschweißter und verzinkter Stahlbodenrahmen für erhöhte Anforderungen. Stahlbodenrahmen wahlweise mit 500kg/m² oder 1000 kg/m² Nutzlast.

Entsprechend
Verladung

Verschieden Optionen für einfaches Handling:

Kranverladevorrichtung bis 3,0 t oder massive Staplertaschen, auch in Kombination erhältlich.

Entsprechend
Ausstattung

- Flexible Inneneinrichtung

- Fenster und Fenstertüren

- Elektropakete

- Frostwächter, Heizungen, Lüftungen  

Entsprechend

Plus:

- Klimatisierung

- Aussparungen

- individuelle Technik

Statik

- Baustatische Berechnung des Gesamtsystems nach Eurocode.

- Fertigung nach EN1090 bis EXC 2.

- Hohe Schneelast von 220kg/m²

- Erdbebenlasten bis Erdbenbenzone 3 Bedeutungskategorie II nachgewiesen

Entsprechend

Raumbedarf - Einzelcontainer oder Containeranlage? 

Während bei den größeren Einzelcontainern eine Tiefe von 2,17 m standardisiert ist, können durch Kombination des IC Pro Baukastens Tiefen von bis zu 6,5 m erreicht werden. Die Abmessungen des kleinsten IC Pro sind nur kompakte 2,1 x 1,14 m, die des größten isolierten Lagers  5,08 x 6,52 m. 

 Hier geht es zu den isolierten Containeranlagen

Isolierte Gefahrstoffcontainer

Unsere isolierte IC Pro Reihe ist auch SAFE! Das isolierte Lagerprogramm gibt es auch mit Auffangwanne für umweltgefährdende Medien! Von der einfachen passiven Gefahrstofflagerung bis hin zur Überwachung des Lagerraumes mit Gaswarnanlage und Lüftungssteuerung.
Vorschriftengerecht Lagern -  Safe Gefahrstofflagerung


Herr Florian Wirths

Fachberater für Raum- und Lagertechnik


Anrufen

0 2294 694-43