Persönlicher Live Chat Jetzt starten!

Telefon +49 2294 6940 Mo.-Fr. von 8-17 Uhr

Ansprechpartner finden Jetzt zur Übersicht!

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gefahrstoffdepot für Fässer

  • Höhe:  1685 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1080 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  8601
fireWarning toxicWarning
1.172,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  1610 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1490 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  8602
fireWarning toxicWarning
1.397,00 €
zzgl. MwSt.

Gefahrstoffdepot für Gasflaschen

  • Höhe:  1000 mm
  • Breite:  1100 mm
  • Tiefe:  850 mm
  • Grundfläche ca.: 
  • Artikelnummer:  1777
gasWarning
690,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2165 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1080 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  11768
gasWarning toxicWarning
1.296,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2125 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1080 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  11758
gasWarning toxicWarning
1.335,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2165 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1490 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  11764
gasWarning toxicWarning
1.377,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2125 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1490 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  11754
gasWarning toxicWarning
1.419,00 €
zzgl. MwSt.
Weitere Produkte

Sicherheit durch fachgerechte Gefahrstofflagerung

Safe-Lagertechnik steht für Sicherheit beim Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen. Die von uns entwickelten Gefahrstofflager und Auffangsysteme bieten sichere, vorschriftsmäßige und praxisgerechte Lagerlösungen für den betrieblichen Einsatz im Innen- und Außenbereich. So auch unsere kompakten Gefahrstoffdepots für Fässer und für Gasflaschen. 

In nahezu allen Betrieben fallen Tätigkeiten mit Gefahrstoffen an, seien es auch nur kleinere Gebinde wassergefährdender oder brennbarer Stoffe. Um Mensch und Umwelt zu schützen, sollten Sie also auch schon bei kleineren Mengen auf die ordnungsgemäße Lagerung achten. 

Kompakt. Safe. Mobil. - Der Safe Master®

Die kompakten Gefahrstoffdepots Safe Master® sind optimal geeignet für die Lagerung kleinerer Mengen Gefahrstoffe. Gelagert werden dürfen wassergefährdende Stoffe der Wassergefährdungsklassen 1-3 und brennbare Flüssigkeiten der Gefahrenklassen 1-3. Es bietet Platz für die Lagerung von bis zu 4 Fässern à 200 l (stehend gelagert). Je nach zu lagernden Stoffen ist eine Innen- und Außenaufstellung der kompakten Gefahrstoffdepots möglich. So dürfen wassergefährdende Stoffe sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gelagert werden, wo hingegen brennbare Stoffe nur im Außenbereich und mit 10 m Abstand zu Gebäuden gelagert werden dürfen. 

Die Konstruktion der Kleinlager für Gefahrstoffe besteht komplett aus verzinkt Trapezstahlblechen und ist dadurch besonders stabil und langlebig. Austretende Flüssigkeiten werden in den standardmäßig verbauten Stahl-Auffangwannen aufgefangen. Die verzinkten und zugelassenen Auffangwannen bestehen aus 3 mm Stahlblech (S235 JR), sind flüssigkeitsdicht und mit einem darüber liegenden verzinkten Gitterrost ausgestattet. 

Das Dach der kleinen Gefahrstofflager ist mit Gasdruckfedern ausgestattet und kann somit zusätzlich zur großen Einflügeltüre komfortabel und einfach geöffnet und geschlossen werden. Für einen bequemen Transport mittels Stapler oder Gabelhubwagen sorgt eine Unterfahrhöhe von 100 mm. Diese verhindert außerdem Korrosion. Serienmäßig ausgestattet ist das kompakte kleine abschließbare Gefahrstoffdepot mit einem Schließzylinder.

Überzeugen Sie sich selbst von unserenkompakten Gefahrstofflagern.

Sicherheit im Fokus -  Gefahrstoffdepots für Gasflaschen

Die Lagerung von Gasflaschen erfordert besondere Sicherheitsmaßnahmen, die in der TRGS 510 festgelegt wurden. Neben einer ausreichenden Belüftung müssen die Druckgasflaschen gegen Umfallen gesichert und vor Fremdzugriff geschützt sein. Speziell für die betriebliche Lagerung von Druckgasflaschen werden mit den Safe Gasflaschendepots verschiedene Lösungen geboten, mit denen sich die gesetzlichen Vorschriften zuverlässig erfüllen lassen. 

Die geschlossene, rundum verzinkte Konstruktion mit stabiler Türe schützt die Gasflaschen einerseits vor Witterungseinflüssen und verhindert andererseits Diebstahl und Manipulation durch Unbefugte. Der Boden besteht aus einem verschweißten und verzinkten Rahmen. Alle Gasflaschenlager sind auch ohne Boden erhältlich, was den Vorteil eines ebenerdigen Befahren mit dem Hubwagen oder Stapler und somit ein einfaches Handling mit sich bringt. 

Gesichert werden die Gasflaschen durch verstellbare Haltevorrichtungen und Kettensicherungen. Verzinkte Auffahrrampen, welche im Konfigurator erhältlich sind, sorgen bei den Modellen mit Boden für ein praktisches Handling der Druckgasflaschen.

Für den sicheren Transport innerhalb des Betriebes ist die aus stabilem Vierkantrohr gefertigte und verzinkte Gasflaschenpalette zur Lagerung sowohl gefüllter als auch leerer Gasflaschen geeignet.

Lagern Sie Ihre Gasflaschen ordnungsgemäß? Auf geht es, machen Sie Ihren Betrieb sicher!

Zu den Gasflaschendepots

Kennen Sie die Gesetzeslage?

Wer Gefahrstoffe lagern möchte, kommt an den Technischen Regeln für Gefahrstoffe und an den gesetzlichen Bestimmungen der "Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen" (AwSV) nicht vorbei.

Hier finden Sie wichtige Informationen:

TRGS 510 - Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern

TRGS 509 - Lagerung von flüssigen und festen Gefahrstoffen in ortsfesten Behältern sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter

AwSV        - Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen 

Die Vorteile eines Gefahrstoffdepots

WHG: Lagerung der wassergefährdenden Stoffe WGK 1-3 gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG).
Fachgerechte Gasflaschenlagerung: In unseren Gasflaschendepots ist eine fachgerechte Lagerung, die den speziellen Sicherheitsmaßnahmen der TRGS 510 entspricht, möglich.
Diebstahlsicher: Alle Gefahrstoffdepots sind mit einem abschließbaren Sicherheitsschloss ausgestattet und bieten so maximalen Schutz.
Langlebig: Die besondere Konstruktion aus stabilen, verzinkten Trapezstahlblechen sorgt für eine hohe Qualität und Langlebigkeit der Produkte.

Herr Florian Siegfried

Fachberater für Gefahrstofflagerung


Anrufen

0 2294 694-23

Kataloge & Broschüren
SAFE Master
Download [7.89 MB]
Hauptkatalog FLADAFI/SAFE
Download [16.92 MB]
Per Post anfordern

Katalog per Post anfordern