Persönlicher Live Chat Jetzt starten!

Telefon +49 2294 6940 Mo.-Fr. von 8-17 Uhr

Ansprechpartner finden Jetzt zur Übersicht!

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gefahrstoffcontainer Einzelcontainer

  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1080 mm
  • Grundfläche ca.:  1 m²
  • Artikelnummer:  31949
toxicWarning toxicWarning
1.214,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  2100 mm
  • Tiefe:  1440 mm
  • Grundfläche ca.:  2 m²
  • Artikelnummer:  1111960
fireWarning toxicWarning
4.784,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  1420 mm
  • Tiefe:  1490 mm
  • Grundfläche ca.:  1,6 m²
  • Artikelnummer:  31987
toxicWarning toxicWarning
1.381,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  2100 mm
  • Tiefe:  1140 mm
  • Grundfläche ca.:  2 m²
  • Artikelnummer:  31980
toxicWarning toxicWarning
1.625,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2310 mm
  • Breite:  3050 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  6 m²
  • Artikelnummer:  31981
toxicWarning toxicWarning
3.179,00 €
zzgl. MwSt.
Weitere Produkte

Gefahrstoffcontainer Containeranlage

  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  5380 mm
  • Tiefe:  4340 mm
  • Grundfläche ca.:  12 m²
  • Artikelnummer:  1111945
fireWarning toxicWarning
11.425,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  3350 mm
  • Tiefe:  4340 mm
  • Grundfläche ca.:  12 m²
  • Artikelnummer:  11943
fireWarning toxicWarning toxicWarning
7.131,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  3050 mm
  • Tiefe:  4340 mm
  • Grundfläche ca.:  12 m²
  • Artikelnummer:  31983
toxicWarning toxicWarning
5.112,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  3050 mm
  • Tiefe:  4340 mm
  • Grundfläche ca.:  12 m²
  • Artikelnummer:  21943
fireWarning toxicWarning toxicWarning
5.232,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2300 mm
  • Breite:  5380 mm
  • Tiefe:  6520 mm
  • Grundfläche ca.:  12 m²
  • Artikelnummer:  1111946
fireWarning toxicWarning
15.666,00 €
zzgl. MwSt.
Weitere Produkte

KTC / IBC Gefahrstoffcontainer

  • Höhe:  2400 mm
  • Breite:  2100 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  4 m²
  • Artikelnummer:  38381
toxicWarning toxicWarning
2.403,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2310 mm
  • Breite:  3050 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  6 m²
  • Artikelnummer:  38382
toxicWarning toxicWarning
3.436,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2400 mm
  • Breite:  2100 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  4 m²
  • Artikelnummer:  28381
fireWarning toxicWarning toxicWarning
2.566,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2310 mm
  • Breite:  3050 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  6 m²
  • Artikelnummer:  28382
fireWarning toxicWarning toxicWarning
3.514,00 €
zzgl. MwSt.
  • Höhe:  2400 mm
  • Breite:  2400 mm
  • Tiefe:  2170 mm
  • Grundfläche ca.:  4 m²
  • Artikelnummer:  18381
fireWarning toxicWarning toxicWarning
4.424,00 €
zzgl. MwSt.
Weitere Produkte


Safety first - Der Safe Tank für Ihre Sicherheit

In nahezu allen Betrieben, in denen Tätigkeiten mit Gefahrstoffen durchgeführt werden, müssen diese auch praxisgerecht und sicher gelagert werden. SÄBU hat daher die perfekten Lagerlösungen entwickelt, damit Gefahrstoffe sicher, vorschriftengerecht und wirtschaftlich gelagert werden können. Dabei ist wichtig, dass der Umgang mit Gefahrstoffen unfallfrei und praxisgerecht gesichert ist und Verunreinigungen des Bodens und der Gewässer vermieden werden können. Der Name Safe steht für genau diese Sicherheit im Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen.

Zugelassen durch das deutsche Institut für Bautechnik, gefertigt in Deutschland, stehen Ihnen drei Varianten der Gefahrstoffcontainer zur Verfügung. Abschließbar von 2-32 m² Grundfläche kann zwischen Einzelcontainer, Containerkombinationen oder Gefahrstoffcontainern für kubische Tankcontainer (KTC) gewählt und mit unserem umfangreichen Zubehörprogramm nach Ihren Wünschen ausgestattet werden.

Die vielseitigen Gefahrstoffcontainer, auch in isolierter Ausführung erhältlich, decken jeglichen Lagerbedarf für Gefahrstoffe ab. Für die Lagerung von Wassergefährdungsstoffen werden unsere Safe Tanks WGK 1-3 eingesetzt. Diese sind für die Aufstellung im Innen- und Außenbereich zugelassen. Die anderen Modelle, welche für die Lagerung von brennbaren Stoffen zugelassen sind, dürfen nur im Außenbereich aufgestellt werden mit einem Mindestabstand von 10 m zu Gebäuden. Alle Tanks sind mit verzinkten Auffangwannen und Gitterrosten ausgestattet, sodass im Falle eines Austretens von Flüssigkeiten ausreichend Auffangkapazität vorhanden ist und keine gefährlichen Stoffe in die Umwelt gelangen.

Wir erklären Ihnen im Folgenden, worauf Sie beim Kauf eines Gefahrstoffcontainers achten müssen und helfen Ihnen dabei, den passenden Container zu finden, der Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Scheuen Sie nicht davor, uns bei Unklarheiten zu kontaktieren. Unser geschultes Fachpersonal berät Sie gerne bei allen wichtigen Fragen.

Kontaktformular



Fachgerechte Gefahrstofflagerung - wie ist die Gesetzeslage?

Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (VUmwS) - Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) hat in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt (UBA) eine Bundesverordnung für den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen erarbeitet. In dieser Verordnung sind erstmals bundesweit einheitliche Regelwerke zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen festgehalten.

Technische Regeln Gefahrstoffe (TRGS) - Im Oktober 2010 trat die TRGS 510 "Lagern von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern" in Kraft. Hier werden die Anforderungen der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) für die Lagerung von Gefahrstoffen konkretisiert.

Welche Substanzen sollen gelagert werden?

Zunächst einmal muss geklärt werden, welche Stoffe wie gelagert werden sollen.
Hier unterscheidet man nach folgenden Kriterien:

Wassergefährdende Stoffe WGK 1-3

Wassergefährdungsklassen:

WGK 1 -> Schwach wassergefährdend
WGK 2 -> Deutlich wassergefährdend
WGK 3 -> Stark wassergefährdend


Passive und aktive Lagerung: Da diese Gefahrstoffe nicht brennbar sind, ist hier eine passive und aktive Lagerung ohne besondere Anforderungen möglich.

Brennbare Flüssigkeiten GHS 1-3

Gefahrenklassen:

GHS01 -> Explosionsgefahr 
GHS02 -> Leicht oder hochentzündlich
GHS03 -> Brandfördernde Eigenschaften


Passive Lagerung: Das lagernde Gefahrgut muss dicht verschlossen sein und darf im Lager weder befüllt, entleert noch zu sonstigen Zwecken geöffnet werden. Lüftungskiemen gewährleisten den gesetzlich vorgeschriebenen 2-fachen Luftwechsel pro Stunde durch eine natürliche Belüftung.

Aktive Lagerung: Das Öffnen sowie Ab- und Umfüllen der lagernden Gefahrstoffe ist in diesen Containern erlaubt. Der gesetzlich vorgeschriebene 5-fache Luftwechsel pro Stunde wird durch den Einbau eines explosionsgeschützten Lüfters sichergestellt.

Welcher Safe Tank ist der richtige?

Je nach zu lagernden Stoffen und Art der Lagerung kommen unterschiedliche Modelle infrage. Um Ihnen bei der Wahl des für Sie richtigen Gefahrstoffcontainers zu helfen, finden Sie hier eine Zusammenfassung der unterschiedlichen Modelle:



Safe Tank WGK 1-3= Wassergefährdungsklassen 1-3

In diesen Safe Tanks können alle nicht brennbaren wassergefährdenden Stoffe der Wassergefährdungsklassen 1-3 gelagert werden. Da die Stoffe nicht brennbar sind, ist eine aktive Lagerung ohne besondere Anforderungen zugelassen. Eine natürliche Belüftung ist ebenfalls nicht nötig.


Safe Tank PLG = Passive Lagerung

Die Gefahrstoffcontainer mit der Bezeichnung PLG sind zugelassen für die passive Lagerung der wassergefährdenden Stoffe WGK 1-3 und brennbare Flüssigkeiten GHS 1-3. Nach den gesetzlichen Vorschriften darf hier nur eine Gefahrstofflagerung und kein Gefahrstoffhandling erfolgen. Der Gefahrstoffcontainer verfügt über Lüftungskiemen, welche den gesetzlich vorgeschriebenen Luftwechsel gewährleisten.


Safe Tank ALG = Aktive Lagerung

Die Gefahrstoffcontainer mit der Bezeichnung ALG sind für die aktive Lagerung von wassergefährdenden Stoffen der WGK 1-3 und brennbare Flüssigkeiten GHS 1-3 zugelassen. Da in diesen Containern die Gefahrstoffe geöffnet sowie um- und abgefüllt werden dürfen, muss hier ein explosionsgeschützter Lüfter verbaut werden. Dieser läuft im Dauerbetrieb und sorgt so für den gesetzlich vorgeschriebenen 5-fachen Luftwechsel.


Safe Tank Control

Dieser Sicherheitscontainer wurde speziell sowohl für eine besonders energieeffiziente und sichere Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten GHS 1-3, als auch für alle Wassergefährdungsklassen 1-3, zur passiven und aktiven Lagerung entwickelt. Eine serienmäßig verbaute Steuerung überwacht permanent die Gaskonzentration im Container. Da alle weiteren technischen Einrichtungen hierdurch ebenfalls bedarfsgerecht gesteuert werden, ist dieses Modell besonders nachhaltig und Energiekosten können eingespart werden.


Safe Tank ECO

Der Gefahrstoffcontainer ECO ist zugelassen zur Lagerung aller Wassergefährdungsklassen WGK 1-3 sowie zur passiven und aktiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten GHS 1-3. Durch eine präsensabhängige Lüftung ist dieses Modell ideal für diejenigen geeignet, die geschlossene Gebinde lagern wollen. Das Öffnen, Um- oder Abfüllen der Gebinde ist nur gestattet, wenn man sich im Container aufhält. Die temporäre Lüftung sorgt auch bei diesem Modell für eine hohe Energieeffizienz.

Hochmodern und effizient - achten Sie auf sich und Ihre Umwelt!

Der Safe Tank ECO - energieeffizient Gefahrstoffe lagern dank bedarfsgerechter Lüftersteuerung. Minimieren Sie Ihre Betriebskosten und überzeugen Sie sich von moderner intelligenter Technologie.

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

 

Hier geht es zum Safe Tank ECO

Die Vorteile unserer Gefahrstoffcontainer

WHG: Lagerung gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG).
Umfangreiche Konfiguration: Durch umfangreiches Zubehör können individuelle Lagerlösungen verwirklicht werden.
Fachgerechte Gefahrstofflagerung:  Unsere Safe Tanks entsprechen der Bundesverordnung für den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sowie den technischen Regeln für Gefahrstoffe.
Anpassbar: Mehrere Türvarianten und -positionen ermöglichen eine optimale Anpassung an Ihre Anforderungen. Befahrbare verzinkte Gitterroste sind herausnehmbar.
CE-Kennzeichnung: Neben Komfort bieten die Safe Tanks hohe Sicherheit, Energieeffizienz und Qualität durch CE-Kennzeichnung.
Robust: Wände und Dach aus stabilem, verzinktem Trapezblech mit Statik.

Herr Florian Siegfried

Fachberater für Gefahrstofflagerung


Anrufen

0 2294 694-23

Kataloge & Broschüren
SAFE Tank
Download [11.88 MB]
Hauptkatalog FLADAFI/SAFE
Download [16.92 MB]
Per Post anfordern

Katalog per Post anfordern