Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

SAFE Regalsysteme für die Gefahrstofflagerung im Innenbereich

Gefahrstoffregale – platzsparende, praktische und sichere Regallagerung durch verschiedene Lagerebenen

Die SAFE Regalsysteme, durch die verschiedenen Lagerebenen exakt auf die betrieblichen Anforderungen abgestimmt, dienen der sicheren und praxisgerechten Gefahrstofflagerung im Innenbereich.

Kleingebinde-Regale

Kleingebinde-Regale eignen sich für die Lagerung wassergefährdender, nicht brennbarer und brennbarer Stoffe. Die verzinkten Steckregale mit im Raster von 25 mm höhenverstellbaren Regalebenen sind leicht montiert. Wahlweise sind die Regalböden als Gitterrostböden oder als Wannen ausgebildet.

Stapelrahmen mit Einschubwanne


Die Stapelrahmen mit Einschubwannen ermöglichen die flexible Lagerung von Fässern und/oder Kleingebinden. Fassauflagen, Gitterrostebenen und Einschubwannen bieten vielseitige Kombinationsmöglichkeiten.

Palettenregale


Palettenregale mit Auffangwannen bieten die perfekte Lösung für die Lagerung von Euro- und Industriepaletten und können darüber hinaus auch für die Lagerung von Fässern oder Großgebinden bis 1.000 Liter eingesetzt werden. Palettenregale begeistern durch den leichten Aufbau (schraubenlose Steckmontage), die flexible Nutzbarkeit und vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten.

SAFE Center® SCI  - modulare Gefahrstoffregale


SAFE Center® SCI sind die modularen Gefahrstoffregale für die sichere und vorschriftsmäßige Lagerung größerer Mengen Gefahrstoffe (stehende oder liegende Fasslagerung oder Großgebinde bis 1.000 Liter). Diese Regalsysteme bieten bestmögliche Lagervarianten durch umrüstbare und austauschbare Fassauflagen und Gitterroste. Der schnelle Aufbau durch die einfache Steckmontage und die serienmäßig dreiseitigen Spritzschutzwände auf jeder Ebene sind weitere Pluspunkte für diese Regallager.


Säbu - die Marke SAFE- Sicherheit durch Qualität
weiterlesen » Produkt-Finder
Vario Gefahrstoff-Regale

Kleingebinde-Regale VARIO


Kleingebinderegale ermöglichen die kompakte Lagerung von Gefahrstoffen in Kleingebinden nach WHG und BetrSichV

 

Kleingebinderegale sind zugelassen  für die sichere und gesetzeskonforme Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten der GHS Kategorien 1-3 und wassergefährdender Flüssigkeiten der Wassergefährdungsklassen 1-3 gemäß Betriebssicherheitsverordnung/Gefährdungsbeurteilung im Innenbereich.  Das stabile verzinkte Steckregal kann je nach Gefahrstoff mit Regalböden als Gitterrost, als Wanne oder mit Fachböden ausgestattet werden. Wannen-, Gitterrost- und Fachböden bestehen aus verzinktem Stahlblech und jede Lagerebene kann, bei verteilter Last, mit 130 kg belastet werden. VARIO Kleingebinderegale in unterschiedlichen Ausführungen ermöglichen eine sichere, übersichtliche und praxisgerechte Lagerung von Kanistern, kleinen Fässern, Dosen und anderen kleinen Gebinden.VARIO-Regale bestehen aus Grund- und Anbauregalen und verfügen über Stahl-Auffangwannen mit einem Aufangvolumen von jeweils 30 l, 120 l oder 200 l, je nach Modellvariante.

 

Pluspunkte:

  • Verzinktes Steckregal mit höhenverstellbaren Regalebenen im Raster von 25 mm

  • In verschiedenen Größen lieferbar

  • Schneller Regalaufbau im Stecksystem durch Selbstmontage mit bebilderter Montageanleitung

  • Auffangwanne mit bundesweit gültiger Übereinstimmungserklärung (ÜHP) gemäß Bauregelliste A, Teil 1 des DIBT, Berlin und der StaWa-R

  • Dichtigkeitsprüfung nach den gesetzlichen Vorschriften mit Werksprüfzeugnis

  • langlebige, solide Konstruktion

  • stehende Lagerung von Kleingebinden

  • kompatibel mit weiterem SAFE Zubehör

 

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

weiterlesen » weiter zu den Produkten
Stapelrahmen mit Einschubwanne

Fasslagerung mit SAFE Stapelrahmen und Einschubwanne als Komplettset


Flexible Regal-Lagerung von Gefahrstoffen in Fässern und Kleingebinden in Fass- und Kleingebinderegalen nach WHG und BetrSichV

 
SAFE Stapelrahmen ermöglichen in Verbindung mit der dazugehörigen Einschubwanne  die flexible Lagerung von Gefahrstoffen in Fässern oder Kleingebinden. Mit nur einem Stapelrahmen mit Einschubwanne, einer Fassauflage oder Gitterrostebene mit Durchschubsicherung entsteht bereits ein kleines Fass- oder Kleingebinderegal.

In Kombination mit mehreren Stapelrahmen und weiteren Fassauflagen, Gitterrostebenen und Einschubwannen werden Ihnen fast unbegrenzte Kombinationen zur Lagerung von Gefahrstoffen geboten. Das praktische Baukastensystem ermöglicht die Zusammenstellung von Lagerregalen exakt abgestimmt auf die entsprechenden Gebindeformen und die betrieblichen Anforderungen, ein Regal nach Ihren Wünschen. Die Auffangwanne wird in die am Stapelrahmen befestigten Aufnahmeprofile eingeschoben, daher der Begriff Einschubwanne. Die vorstehende Auffangwanne/Einschubwanne erhöht die Sicherheit beim Abfüllen von Flüssigkeiten aus den liegend gelagerten Fässern und Kleingebinden. Die Auffangwanne ist gefertigt aus 3 mm Stahlblech (S235JR), flüssigkeitsdicht verschweißt und anschließend feuerverzinkt für einen langfristigen und korrosionsgeschützten sicheren Einsatz. Eine Übereinstimmungserklärung (ÜHP) gem. Bauregelliste A Teil 1 vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin gibt die erforderliche Sicherheit bei einer Prüfung durch Überwachungsorgane.

SAFE Stapelrahmen können bis zu 3fach übereinander gestapelt werden. Die Höhe der Fassauflagen, Giterroste oder Einschubwannen ist vorgegeben. Das verzinkte Stahlgestell ist stabil, robust und standsicher.



Pluspunkte:

  • Stapelrahmen, Wannen, Gitterroste und Fasauflagen aus Stahl sind feuerverzinkt, daher besonders langlebig durch wirkungsvollen Korrosionsschutz, zugelassen für alle Flüssigkeiten der GHS-Kategorien 1-3 und der WGK 1-3 gemäß Betriebssicherheitsverordnung/Gefährdungsbeurteilung

  • Wannen aus 3 mm Stahlblech (S235JR)

  • Nach den Anforderungen des WHG

  • Jederzeit umrüstbar durch austauschbare Fassauflagen und Gitterroste

  • Bis zu 3 Lagerebenen ausbaubar

  • Im Komplettset lieferbar

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

weiterlesen » weiter zu den Produkten
Palettenregale mit Auffangwanne

SAFE Palettenregale Innenbereich mit Auffangwanne

 

Palettenregale für die Lagerung von Gefahrstoffen in Fässern oder Tankcontainern auf Euro- und Industriepaletten im Innenbereich


Die SAFE Palettenregale sind dann die perfekte Lagerlösung, wenn es um die Lagerung von Gefahrstoffen auf Euro- oder Industriepaletten geht. Palettenregale werden in Industrie und Handwerk eingesetzt, sind die flexiblen Regalsysteme für nahezu alle Branchen zur Aufnahme von schweren Lasten. Palettenregale sind heute aus dem betrieblichen Material- und Warenfluss nicht mehr wegzudenken. In SAFE Palettenregalen lassen sich Gefahrstoffe in Fässern und Tankcontainern bis 1.000 Liter sicher und effizient lagern und verwalten. 4 Komplett-ausführungen werden angeboten. 2 Palettenregale für eine normale Belastung mit einer Traglast von 2.000 kg pro Lagerebene und 2 weitere Regale mit einer hohen Belastbarkeit von 3.000 kg pro Ebene. Alle Palettenregale verfügen über eine zugelassene verzinkte Stahl-Auffangwanne mit einem Auffangvolumen bis max. 1.000 Liter. 100 mm Unterfahrhöhe ermöglichen ein praktisches Unterfahren der Wanne.

Neben den Komplettlösungen lassen sich anhand des Baukastenprinzips viele Lagervarianten zusammenstellen, exakt abgestimmt auf die betrieblichen Anforderungen. Anpassungen und Ergänzungen durch Gitterrosteben, Fassauflagen und Fasspaletten sind jederzeit möglich. Mit Gitterrostebenen kann zudem eine Stellfläche für Kleingebinde, stehende Fässer oder das sichere Einlagern von Paletten geschaffen werden. Fassauflagen ermöglichen die liegende Fasslagerung. Dreiseitige Spritzschutzwände können auf jeder Ebene montiert werden um eine Verunreinigung der Umgebung zu verhindern und ein sicheres Einleiten der Gefahrstoffe in die Wanne zu gewährleisten.

Die Palettenregale werden zerlegt angeliefert. Durch die schraubenlose Steckmontage ist ein schneller und einfacher Aufbau sichergestellt. Die SAFE Palettenregale garantieren eine sichere und vorschriftengerechte Lagerung von Gefahrstoffen im Innenbereich, lassen sich aber auch ohne Auffangwanne als stabiles Regal ideal für die Palettenlagerung von Gütern einsetzen.

Pluspunkte:

  • Gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG)

  • Belastung pro Ebene bis 3.000 kg

  • Schneller Aufbau durch einfache Montage und leicht verständliche Anleitung

  • Lasttraversen im Raster von 50 mm verstellbar

  • Korrosionsbeständig durch verzinkte Stützrahmen und pulverbeschichtete Lasttraversen

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

weiterlesen » weiter zu den Produkten
Gefahrstoffregale SAFE Center SCI

Gefahrstoffregale SAFE Center SCI


Die stabilen Gefahrstoffregale, das modulare Regalsystem für den Innenbereich

Die Gefahrstoffregale SAFE Center SCI bieten ideale Lösungen für den größeren Lagerbedarf. Ob stehend oder liegend lagernde Fässer oder Großgebinde bis 1.000 l - die SAFE Center SCI ermöglichen die vorschriftengerechte und sichere Lagerung von Gefahrstoffen.

Serienmäßig sind diese Gefahrstoffregale mit dreiseitigen Spritzschutzwänden auf allen Ebenen ausgestattet, die eventuell austretende Spritzer und Tropfverluste sicher in die Auffangwanne leiten. Die zugelassenen Wannen haben je nach Regalvariante ein Auffangvolumen von 500 l oder 1.000 l. Bei stehender Lagerung von Großgebinden liegen serienmäßig Gitterroste über der Auffangwanne. Werden  Fässer liegend gelagert, so sind Gitterroste nicht erforderlich, da die Standard Fassauflagen direkt auf den Traversen aufliegen. Optional erhältlich sind auch Fassauflagen mit Rollen und Staplerfassauflagen. Die schraubenlose Steckmontage garantiert einen schnellen und einfachen Aufbau der Gefahrstoffregale.

Neben den vorgegebenen 7 Standardlösungen können mit wenigen Systemelementen viele Lagervarianten realisiert werden. So lässt sich die Lagereinteilung individuell an die betrieblichen Anforderungen anpassen. Durch Austauschen der Fassauflagen oder Gitterroste ist auch eine spätere Anpassung an den sich ändernden Bedarf jederzeit möglich.

Pluspunkte:

  • Gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG)

  • Verzinkte Stützrahmen, Fassauflagen und Gitterroste

  • Belastung pro Ebene bis 3.000 kg

  • Jederzeit umrüstbar durch austauschbare Fassauflagen und Gitterroste

  • Schneller Aufbau durch einfache Montage und leicht verständliche Anleitung

  • Auch für die Außenaufstellung erhältlich

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

weiterlesen » weiter zu den Produkten
Paletten- und Fassregalsysteme mit Witterungsschutz

Gefahrstoff-Regalcontainer SAFE Center SCA


Die modularen Regalcontainer für die Gefahrstofflagerung im Außenbereich

 

Als kostengünstiges Gefahrstoffregal außerhalb von Gebäuden empfiehlt sich das SAFE Center der Serie SCA für Medien, die nicht frostempfindlich sind. Die Gefahrstoff-Regalcontainer sind zugelassen für die Lagerung von Flüssigkeiten  aller Wassergefährdungsklassen 1-3 und brennbaren Stoffen gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV). 

Die Gefahrstoff-Regalcontainer SAFE Center SCA sind mit einer unabhängig arbeitenden konstruktiven Eigenbelüftung ausgestattet und werden gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes gefertigt. Mit weit öffnenden und verschließbaren Falttoren ist eine Beschickung einfach und direkt per Stapler möglich. Sowohl einzelne Fässer als auch Palettenware und IBC/KTC Tankcontainer lassen sich problemlos einlagern. Falttore, die nur gering in den Fahrweg ragen, bieten einen schwellenlosen Zugriff auf das Regallager und ermöglichen den Zugriff auf die gesamte Regalfläche mit Stapler oder Stapelhubwagen. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber Regalcontainern mit Schiebetoren. Zum einfachen Bedienen der Falttore sind Handgriffe angebracht. 

Die Auffangwanne des Gefahrstoffcontainers bildet den Boden. Die Seitenwände und die Rückwand werden in die Führungsschienen der bereits montierten Regalständer eingeschoben. Anschließend wird das Dach aufgesetzt und die Falttore einghängt. Das Dach verfügt über integrierte Dachrinnen auf den Längsseiten.

Neben den ab Lager angebotenen Ausstattungsvarianten ist auch die individuelle Zusammenstellung Ihres Wunschlagers möglich. Es kann sowohl als Einzelcontainer, als Reihen- oder Blockanlage ausgeführt werden und ist durch Anbauteile beliebig erweiterbar.

Pluspunkte:

  • Gemäß den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG)

  • Verzinkte Trapezblech-Elemente, Stützrahmen, Fassauflagen und Gitterroste

  • Belastung pro Ebene bis 3.000 kg

  • Jederzeit umrüstbar durch austauschbare Fassauflagen und Gitterroste

  • Schneller Aufbau durch einfache Montage und leicht verständliche Anleitung

  • Standortbezogene Statik gem. Eurocode 3

Geeignet für umweltgefährdende Medien mit nachfolgenden Eigenschaften:

weiterlesen » weiter zu den Produkten
Weiterführender Link

 sxExternalPageInfo - edit this cms content

Bitte geben Sie eine gültige Menge ein.

Bitte überprüfen Sie die gewählte Konfiguration.

schließen

Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt. Weiter in den Warenkorb oder zurück?

Ihre Konfiguration konnte leider nicht geladen werden.

Es ist ein Problem mit Ihrer Konfiguration aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!