Hochmoderne Gefahrstoffcontainer - Effizient und sicher Gefahrstoffe lagern!

Der SAFE Tank ist für die Lagerung von Gefahrstoffen im Außenbereich konstruiert, geprüft durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt Berlin) und zugelassen für die Lagerung von Gefahrstoffen aller WGK-Klassen 1-3, zur Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten und zur aktiven und passiven Lagerung nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

SAFE Tank ECO - Energieeffizienter Gefahrgutcontainer dank bedarfsgerechter Lüftersteuerung!

Die Technische Regel für Gefahrstoffe, im Genauen die "Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern" (TRGS 510), verpflichtet SÄBU als Hersteller, seine Gefahrstofflager so zu entwickeln, dass bei der Lagerung brennbarer Gefahrstoffe ein ausreichender Luftwechsel garantiert und somit eine zu hohe Konzentration von austretenden Gasen von Vorherein ausgeschlossen ist. SÄBU erzielt durch den Einbau von Lüftungskiemen an drei Seiten der SAFE Tanks bereits einen 1,9 fach höheren Luftwechsel pro Stunde , als in einem Gefahrstoffcontainer ohne Lüftungskiemen
 

Bei der herkömmlichen Ausführung befindet sich auf einer Seitenwand ein explosionsgeschützter Lüfter, eine technische Zwangsbelüftung, die permanent betrieben werden muss. Dies verursacht einen entsprechend hohen Energieverbrauch. 

Die neue Generation SAFE Tanks - ECO & CONTROL - überzeugt an diesem Punkt mit dem Einsatz moderner intelligenter Technolgie. 

Unter dem Aspekt der Energieeinsparung und Minimierung von Betriebskosten bietet SÄBU nun den SAFE Tank ECO Umweltcontainer, ausgestattet mit einem temporär gesteuerten explosionsgeschützten Lüfter zur Gewährleistung des Explosionsschutzes unter Berücksichtigung der TRGS 510.

Durch Öffnen der Türe wird der Lüfter gestartet und auftretende Gase werden in den Außenbereich verlagert. Ein Strömungswächter misst die geförderte Luftmenge. Ist diese ausreichend, wird die an der Außenwand angebrachte grüne Kontrollleuchte aktiviert und der SAFE Tank ECO kann gefahrlos betreten werden. Solange die grüne Lampe leuchtet, ist da Um- und Abfüllen von entzündbaren Flüssigkeiten der GHS Kategorie 1-4 erlaubt. Alle Gebinde sind nach Gebrauch wieder vorschriftsmäßig zu verschließen. Nach Verlassen des Gefahrstofflagers läuft der Lüfter noch ca. 20 Minuten.

Eine solche Funktionsweise dient nicht nur Ihrem persönlichen Schutz, sondern auch dem Schutz Ihrer Umwelt und spart darüber hinaus Energiekosten, da die Lüftungsanlage nicht im Dauerbetrieb erfolgt.

SAFE Tank CONTROL - Gefahrgutlagerung mit automatisierter Explosionsschutzeinrichtung für höchste Sicherheit

Der SAFE Tank CONTROL sichert Personen und Objekte vor gefährlichen Gasen und Gas-Luftgemischen. Ein serienmäßig eingesetzter Sensor misst im Inneraum durchgehend die vorhandene Gaskonzentration der üblich eingesetzten Gase.  Sobald die Konzentration 10 % der untersten Explosionsgrenze (UEG) des Gas-Luft-Gemisches übersteigt, schaltet sich automatisch der Lüfter ein. Eine gelbe Kontrollleuchte an der Außenseite des Containers signalisiert diesen Vorgang. Bei einer Überschreitung von 20 % unterbricht die Gaswarnanlage automatisch und unmittelbar die Stromzufuhr zu allen elektrischen Geräten im Innenraum. Die Kontrolleuchte wechselt nun zur Farbe Rot, begleitet von einem akustischen Warnsignal. Diese Anlage hat ein Level von SIL 2. Das SAFETY-INTEGRITY LEVEL (SIL) beschreibt das Niveau der funktionalen Sicherheit einer Sicherheitseinrichtung.

Die SAFE Gefahrstoff-Lagercontainer eco und control bieten neben der hohen Sicherheit, Energieeffizienz auch beste Qualität durch CE-Kennzeichnung mit Leistungserklärung für Standardsicherheitsnachweis nach Eurocode 3.  SÄBU Gefahrgutcontainertypen eco und control sind in verzinkter, nicht isolierter, als auch in isolierter Ausführung erhältlich, je nachdem welche Stoffe gelagert werden sollen.

weiterlesen »

Produktfilter

Abmessungen

Höhe:

2300 mm - 2400 mm

Breite:

1420 mm - 6380 mm

Grundfläche ca.:

1 m² - 32 m²

Tiefe:

1080 mm - 6520 mm

Lager für Gefahrstoffe

Lagerkapazität 200 l Fässer / IBC stehend:

0 Stk. - 12 Stk.

Wannenabmessung filtern

Auffangvolumen:

209 l - 1480 l

Weitere

Lagerkapazität 200 l Fässer stehend:

2 Stk. - 72 Stk.

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Kontaktieren Sie dazu einen von unseren Fachberatern.

Manfred Gansäuer

Telefon: +49 2294 694-56

Vertriebsleiter:

Raum- und Lagertechnik, Gefahrstofflagerung

Florian Siegfried

Telefon: +49 2294 694-23

Fachberater für:

Gefahrstofflagerung

Christina Schmidt

Telefon: +49 2294 694-47

Fachberater für:

Gefahrstofflagerung

Julian Nosek

Telefon: +49 2294 694-43

Fachberater für:

Raum- und Lagertechnik

Lars Rörig

Telefon: +49 2294 694-59

Fachberater für:

Raum- und Lagertechnik

Artikel pro Seite

*Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Die aufgeführten Preise richten sich an Gewerbetreibende, Behörden und vergleichbare Institutionen. Alle Preise ab Werk, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Bitte geben Sie eine gültige Menge ein.

Bitte überprüfen Sie die gewählte Konfiguration.

schließen

Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt. Weiter in den Warenkorb oder zurück?

Ihre Konfiguration konnte leider nicht geladen werden.

Es ist ein Problem mit Ihrer Konfiguration aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!